Wahnsinn

Es war ein absolut sensationell schönes Konzert vergangenen Dienstag bei Jan Hutter im Weinheimer Schloß. Zwei Tage lang haben bei Ihm die Telefone mit Reservierungsanfragen geklingelt. Hätte wir Eintritt verlangt und Karten verkauft, wäre es wohl ausverkauft gewesen 🙂
An dieser Stelle entschuldigen wir uns bei unseren Konzertgästen die keinen Sitzplatz mehr bekommen konnten. Mit einer so große Resonanz hatten wir nicht gerechnet.

Vielen Dank an Jan für die Möglichkeit bei Ihm zu spielen und ganz herzlichen Dank an Roland Kern von der Stadt Weinheim, an Bernd Mand vom Mannheimer Morgen und das Magazin Meier. Und natürlich unsere vielen Konzertgäste – vielen vielen Dank für die Unterstützung!

Advertisements

Morgen: MELA Live in Weinheim

Jeden 1. Dienstag im Monat gibt es Livemusik bei Jan Hutter im Weinheimer Schloß.
Im Januar sind wir wieder die musikalischen Gäste des Abends. Tischreservierung für
alle die Sitzen wollen wird empfohlen 🙂

Beginn 20:30, Eintritt Frei<br>
Hutter im Schloß<br>
Obertorstr. 9<br>
69469 Weinheim<br>
http://www.hutter-im-schloss.de

Hier gehts zum Artikel über den morgigen Auftritt auf weinheim.de:
http://www.weinheim.de/servlet/PB/menu/1328956_l1/index.html

…und hier der Artikel über über uns im Mannheimer Morgen:
http://www.morgenweb.de/nachrichten/kultur/20100104_srv0000005226596.html

Blog per E-Mail

Simon war so nett mir zu erklären wie man eine Kapitel im Blog POSTET nur mit einer Email!!!
Und jetzt bin ich gespannt ob das klappt….
und…. click…

wenn ihr das lesen könnt, ihr dans la grande monde, dann hats geklappt!

Schreibe übrigens schon wieder an neuen Songs….

cordiallement

David

Solo schreiben

Ein Blog ein Blogggggg!!!! Na dann schreibe ich mal meinen ersten

MELA Blog:

Gestern Abend hab ich Gerd Hegers Sendung „Redezvous Chanson“ auf

SR2 Kultur gehört.. und ratet welche Band da zu hören war!!!! :-)))

Eine Band die beim internationalen Chanson Wettbewerb Yves Montand

in Lille den dritten Platz belegt hat und diese Woche sogar im Deutschlandfunk

gespielt wurde!!! Tataaaa: „Moi et les autres“ mit Samedi Soir! Wer hätte

das gedacht als wir vor einem Jahr im Kloster in Frankreich selbst unsere

Stücke aufgenommen haben…

Apropos: jetzt schreib ich mal weiter an unserem neuesen Werk…

der David